Aufenthaltserlaubnis

Eine Aufenthaltserlaubnis ist eine Genehmigung für ausländische Staatsangehörige, sich für eine bestimmte Zeit in Deutschland aufzuhalten. Sie kann nach geltendem Gesetz verlängert oder in eine unbefristete Niederlassungserlaubnis umgewandelt werden.

« Zurück zum Glossar Index

Schreibe einen Kommentar