CHRONIK

Endlich wieder Workshop!

Am 14. Juni fand am Strittmatter-Gymnasium in Gransee unser erster Workshop im neuen Jahr statt. Lange Zeit war es ruhig, aber nun geht es endlich wieder los. Bei bestem Wetter haben wir Ideen für die Beiträge gesammelt, die Schüler*innen sind in den Austausch mit der Integrationsbeauftragten des Landkreis Oberhavel, Birgit Lipsky und Ines Richter von der Willkommensinitiative in Gransee gekommen. Mit der Unterstützung von Robert Lucas und Soph vom Verstehbahnhof wurden erste Aufnahmen vor einer Kamera durchgeführt. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und die Umsetzung der tollen Ideen der Schüler*innen.

Viel los!

Seit Neujahr ist viel passiert. Wir haben aufgrund der Pandemie außerschulische Kooperationspartner*innen für das Projekt gewinnen können. Wir freuen uns, mit dem Verstehbahnhof aus Fürstenberg zusammenzuarbeiten. Darüber hinaus haben wir Kontakte zum Strittmatter-Gymnasium in Gransee knüpfen können und freuen uns auf erste Ideen seitens der Schüler*innen

Projektstart

1. Februar 2020

Wir freuen uns auf den Beginn des medienpädagogischen Integrationsprojekts „Heute Nachbarn, morgen Freunde“, welches vom Bundesministerium des Inneren gefördert und vom Handlungskonzept Tolerantes Brandenburg unterstützt wird. Alle weiterführenden Schulen im Land Brandenburg können sich für die Teilnahme bewerben. Aus den Bewerbungen wählen wir eine Schule aus, mit der wir das Projekt gemeinsam durchführen. Gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern wollen wir einen Beitrag für mehr Toleranz und eine gelingende Integration leisten.

Mitteilung

25. März 2020

Auch unser Verein möchte dazu beitragen, die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten deshalb seit letzter Woche im Homeoffice. Per Post, Mail und Telefon sind wir selbstverständlich weiter erreichbar. Im Moment können wir keine Veranstaltungen durchführen, Gesundheit und Sicherheit stehen im Vordergrund. Wir hoffen, dass sich die Situation bald wieder ändert. Bleiben Sie gesund!

Medienpädagogischer Partner

11. August 2020

BÜRO BLAU – räume. bildung. dialoge. wird uns als medienpädagogischer Partner unterstützen. BÜRO BLAU steht uns bei der Vorbereitung und Durchführung der Workshops zur Seite und ist für die Vermittlung der technischen Umsetzung verantwortlich.

Online-Workshop

4. Dezember 2020

Heute haben wir unseren ersten Workshoptag mit dem Leonardo da Vinci Campus in Nauen in digitaler Form durchgeführt. Wir haben mit den Schülerinnen und Schülern die Grundlagen für das Projekt legen können und freuen uns auf den geplanten Workshop vor Ort am 15. Dezember.

Ausfall

15. Dezember 2020

Der für den heutigen Tag geplante Workshop musste aufgrund der verschärften Corona-Maßnahmen im Land Brandenburg kurzfristig abgesagt werden. Wir haben natürlich Verständnis für die Absage und hoffen, dass wir den Termin bald nachholen können.

Jahresrückblick

30. Dezember 2020

Das Jahr 2020 hat seinen Platz in der Historie als das Jahr der unvorhersehbaren Ereignisse sicher. Arbeitsprozesse, Kommunikationswege und Spontaneität wurden vor neue Herausforderungen gestellt, die zu Beginn des Jahres niemand auch nur erahnen konnte. Auch auf das Projekt „Heute Nachbarn, morgen Freunde“ hatte die Pandemie gravierende Auswirkungen.

Mit dem Leonardo da Vinci Campus in Nauen fanden wir eine Kooperationsschule, mit der wir trotz der widrigen Umstände unkompliziert zusammenarbeiten können. Die anhaltende Pandemiesituation machte einen Präsenztermin bislang nicht möglich. Der intensive Austausch und eine ausführliche Einführung in die Thematik konnten deshalb noch nicht in gewünschter Art und Umfang stattfinden. Wir wünschen allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und hoffen, dass wir bald vor Ort in Kontakt kommen.